Durchfall stellt nicht nur eine große Belastung für den Organismus dar, sondern kann auch zur Dehydratation führen, insbesondere bei Kindern und Senioren. In einigen Fällen kann er die Lebensqualität der Personen beeinträchtigen, sowohl bei den gelegentlichen als auch bei den wiederkehrenden Formen.

Die häufigsten Formen sind die gelegentlichen, die bei Kindern normalerweise bis zu 5-7 Tagen dauern und vornehmlich viralen Ursprungs sind. Wenn der Durchfall jedoch anhält und zu einer wiederkehrenden Form wird, ist er in der Regel das Ergebnis einer Störung oder einer Darmerkrankung, wie das Reizdarmsyndrom (IBS), funktioneller Durchfall, Darmentzündungskrankheiten usw.

Bitte lesen Sie aufmerksam die Hinweise und Gebrauchsinformationen

Aboca